Logo   

Gartenräume - Wendland

SCHÖN - NÜTZLICH - WILD

2022 NEU dabei !


Josef Schöffer & Anke Nätebus
Kussebode 12,
29459 Clenze
Tel.: 05844-1549,
E-Mail: GartenKussebode@gmx.de


Öffnungszeiten:

 geöffnet zu den Gartenräume-Terminen
 und auf Anfrage

Angebote:

 Verkauf von Jungpflanzen
 

anklicken zum Vergrößern
 

Vom Vierseitenhof zum naturnahen Garten

Mitten im Dorf liegt der ehemalige Vierseitenhof, der beim Kauf vor mehr als 30 Jahren vollkommen kahl war. Nach dem Abriss mehrerer Gebäude wurde Platz geschaffen, für eine naturnahe Gestaltung.
Heute befinden sich Kräuter, Stauden, Bäume, Sträucher, Beeren u.s.w. locker verteilt auf dem 4000qm großen Grundstück.
Unser Hausbaum ist eine große Walnuss.

Geschwungene Beete und Wege, kleine Skulpturen und eine Sammlung
alter Gartengeräte sind gestaltende Elemente.

Die Kunstobjekte sind oft aus alten Geräten, Schrott, Holz und sonstigen Fundstücken hergestellt. Sie stehen in der Natur und werden von dieser weiter verändert.
Die historischen Gartengeräte sind handgefertigt und lassen durch ihre Gebrauchsspuren ahnen, wie anstrengend Garten- und Feldarbeit früher war.

Obstbäume , Beerensträucher, Hoch- und Kräuterbeete sowie zahlreiche Wildpflanzen und auch unsere Hühner liefern uns inzwischen wesentliche Bestandteile unserer Ernährung.

Bei der Bearbeitung versuchen wir die Grundsätze der Permakultur anzuwenden. Unsere Pflanzen geben uns Saatgut und Stecklinge und Material für Kompost.

Tieren bietet der Garten ein vielfältiges Nahrungsangebot und Unterschlupf.

Wildkräuter sind wertvolle Heilpflanzen und daher in unserem Garten willkommen. Wir verwenden sie in der Küche und als Hausapotheke.

Teilbereiche wie z.B. die Grundstücksgrenzen, Hecken und Wiesenstücke werden naturbelassen. Auch der Maulwurf hat hier seinen Lebensraum und arbeitet manchmal ziemlich wild.

Wir finden es schön, einen Garten zu haben und ihn mit anderen Lebewesen zu teilen. Nützlich ist er deshalb nicht nur für uns.
Das Unplanbare der Natur bringt immer wieder Überraschungen und den Reiz des ständigen Wandels.
Wir freuen uns über diese Herausforderungen, neue Erfahrungen und Erkenntnisse.


anklicken zum Vergrößern